neuere Versionen installieren

zum Handbuch-Inhaltsverzeichnis
zur Startseite

Auf der Registerkarte Datei finden Sie das Icon Update. Wenn Sie dieses Icon anklicken, wird geprüft, ob es im Internet eine neuere Version gibt als die, die Sie benutzen. Dazu muß Bibliographix „nach Hause telefonieren“. Wahrscheinlich müssen Sie das über Ihre Firewall ausdrücklich genehmigen. Das müssen Sie nicht zulassen, aber dann kann Bibliographix keine Updates finden und installieren.

Einmal im Monat prüft die Software selbständig, ob es ein Update gibt.

Wenn Sie eine ältere Fassung von Bibliographix benutzen, kann es sein, daß es diese Update-Funktion noch nicht gibt und das Update-Icon fehlt. In diesem Fall können Sie die letzte Version (die dann diese Funktion beinhaltet) „per Hand“ herunterladen. Falls irgendetwas schiefgehen sollte, ist es klug, die bisher genutzte Datei unter einem anderen Namen abzuspeichern, damit Sie bei Problemen auf diese Version zurückgreifen können.