Download

WindowsMacOSLinux (inkl. Raspberry)
Installations-datei setupbx.exe (3MB) bibliographix.dmg.zip (5 MB) bxsetuplinux.zip (4 MB)
so geht es weiter… mehr.. mehr… mehr…

Update von älteren Versionen

Im Datei-Menü finden Sie das Icon Update. Wenn Sie es anklicken, prüft die App, ob eine neuere Version verfügbar ist und fragt Sie, ob Sie aktualisieren wollen. Zuerst wird dann ein Update-Programm von der Hompage geladen und ausgeführt und dann die aktuelle Version heruntergeladen.

Wenn dieses Icon fehlt, wissen Sie, daß Ihre Version älter ist 🙂 Installieren Sie dann die aktuelle Version über Ihre bestehende Installation. Dabei sollten keine Daten überschrieben werden. Trotzdem sollten Sie vorher eine Sicherung machen. Falls Sie das zu riskant finden, können Sie auch die neue Version in einem anderen Verzeichnis installieren und dann Ihre Datenbanken in das neue Verzeichnis kopieren. Die relevanten Dateien sind literatur.xml und ideen.xml. Versionen ab 2019.13 erstellen vor einem Update automatisch eine Sicherungskopie dieser Dateien mit der Endung .backup.

Virenalarm

Die Updatefunktion lädt Informationen und Dateien von der Homepage auf Ihren Rechner herunter. In einigen Fällen haben etwas übereifrige Virenscanner, das als „böse“ identifiziert und Alarm geschlagen. Tatsächlich sollte das Betriebssystem Sie mindestens einmal fragen, ob Bibliographix „nach Hause telefonieren“ darf. Das muß die Software nicht, aber dann bekommen Sie auch keine Aktualisierungen.

Quellcode

Bibliographix ist Open Source, d.h. der Quellcode des Programms liegt offen. Sie können ihn hier herunterladen.